1. Home>
  2. Umgebung>
  3. Innsbruck

Businesshotel in der Nähe von Innsbruck

Das Hotel Stay-Inn Schwaz steht auf historisch höchst bemerkenswertem Boden. Dieses Businesshotel nahe Innsbruck ist Ausgangspunkt kulturhistorisch überaus interessanter Reisen durch das Mittelalter. Schwaz in Tirol als zweitgrößte Stadt nach Wien? Ja sicher. Zur Blütezeit des Silber- und Kupferbergbaus in Schwaz zählte die Stadt rund 20.000 Einwohner. Knapp weniger als die Metropole Wien. Gemeinsam mit Hall in Tirol und Innsbruck bildeten diese Städte eine mächtige Achse in der europäischen Politik. Damit sind schon zwei Städte genannt, die kaum eine halbe Autostunde entfernt von diesem preislich günstigen Businesshotel in der Umgebung von Innsbruck liegen.

Innsbruck, Goldenes Dachl
Innsbruck, Bergisel Schanze
Innsbruck, Schloss Ambras

Der Schwazer Bergbau ist in die Weltgeschichte eingegangen. Palais, Kirchen und Burgen zeugen heute noch davon. Der auf Silber und Kupfer basierende Reichtum kam aber den Nachbarstädten Hall und Innsbruck sogar mehr zugute. Vom Haller Münzturm aus trat nämlich der Taler (in den USA heute noch Dollar genannt) seinen Siegeszug um die Welt an. Kaiser Maximilian und seine Hauptstadt Innsbruck begründeten mit den Erträgen aus dem Schwazer Bergbau die finanzielle Basis für ein Weltreich - das der Habsburger. Und das Augsburger Geschlecht der Fugger begründete einen auch in der modernen Welt nie mehr erreichten Reichtum.